• SchriftzeileSchriftzeileSchriftzeile

Vereinsaktivitäten der letzten Jahre

Übersicht / 2003 / 2004 / 2005 / 2006 / Mikroskopierwoche / Hiddensee / 2007 / Hiddensee / 2008 / Hiddensee / 2009 / 2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014

2010 setzte Carsten Dittmayer seine Vortragsreihe über Histologie fort und brachte jeweils schöne histologische Präparate zu den Mikroskopierabenden mit. Eckhard Völcker zeigte anhand von Rosen die Wackerfärbung. Unter anderem unternahm die BMG einen Ausflug nach Rathenow und zur Mikrofotografie-Ausstellung von Professor Manfred P. Kage.

Eckhard Völcker
Botanisches Frischmaterial schneiden und färben

  • Rosen
  • Möhren
  • Mikrotom
  • Wackerfärbung

Eckhard Völcker demonstrierte das Schneiden und Färben von botanischem Frischmaterial. Dabei wurde eine Möhre mit einer Rasierklinge in kleine Würfel geschnitten. In die Würfel wurde ein kleines Loch gestochen und ein Rosenstengel hineingesteckt. Mit einem Mikrotom wurde der Möhrenwürfel mit dem Rosenstengel von Hand mit einer Klinge in dünne Scheiben geschnitten. Anschließend wurden die Schnitte mit Alkohol fixiert und nach Robin Wacker mit den drei Farbstoffen Acridinrot, Acriflavin und Astrablau eingefärbt.
Mikrofotos der Wackerfärbung können Sie z.B. im Mikroskopie-Forum bewundern.

(zum Vergrößern auf die Bilder klicken)


Ausflug nach Rathenow

  • Mikroskop Technik Rathenow
  • Mikroskop Technik Rathenow Carl Zeiss Jena
  • Mikroskop mit Fototubus
  • Ausflug
  • Brachymedial-Fernrohr
  • dummyImage

Ausflug nach Rathenow (Optikpark)
(zum Vergrößern auf die Bilder klicken)


Carsten Dittmayer
Einführung in die Histologie - Muskelgewebe

  • Histologie Muskelgewebe
  • Histologie Muskelgewebe

Ende 2009 begann Carsten Dittmayer eine Vortragsreihe über Histologie bei der BMG. Unter anderem präsentierte er Epithelgewebe und Bindegewebe. An diesem Abend zeigte er Präparate von Muskelgewebe.

(zum Vergrößern auf die Bilder klicken)


Professor Manfred P. Kage
Mikrofotografie: Retrospektive

  • Manfred Kage (rechts)
  • Leitz Mikroskop
  • Chemikalien
  • Mikrofotos

Im Oktober 2010 stellte Professor Manfred Kage in Berlin einige seiner spektakulären Mikrofotos aus. Kage entwickelte Methoden um Aufnahmen des Rasterelektronenmikroskops einzufärben und somit auch einen künstlerischen Aspekt in die Wissenschaft zu bringen.

Homepage von Manfred Kage.
Kurzbericht über Manfred Kages Mikrofotografie auf Youtube.

(zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

<< zum Jahr 2009 zum Jahr 2011 >>

zurück zur Aktivitätenübersicht